31. März 2020

Zwei Tännchen stehen geschmückt auf dem geputzten Betondach. 

Aufricht-Fest, mit dem Coronavirus geht das schlecht. Im obersten Stock sind nur noch zwei Luzi-Mitarbeiter. Die Verschalung kann weg und alles aufgeräumt, mit dem Kranen nach unten gefahren. In den Etagen darunter arbeiten schon die Fensterbauer, die Experten für die Grossen Rähmen. Abstand halten ist nicht immer einfach hier. 

1/10