4. Juli 2019

Rund um das Gasthaus Schwert war alles mit Parkverbot belegt. Kein Wunder, denn am Donnerstag benötigte es jeden freien Quadratzentimeter, damit die Lastwagenchauffeure die grossen Teile des Kranen anfahren konnten. Mit unglaublichem Geschick, Teamarbeit und Know-how setzten die Arbeiter in schwindelerregender Höhe die  einzelnen Teile zusammen bis am Abend der  ... Meter hohe Krane stolz an seinem Platz stand.

Nun kann es so richtig losgehen!

Diese Bilder sind alle vom Luzi-Team gemacht worden.

1/18