Regentag

Regentropfen kleben an meiner Scheibe

die See grau und etwas aufgewühlt

ich bleibe noch ein wenig liegen

an diesem Samstag.

6.19h erwache ich jeden Morgen

ohne Wecker pünktlich zum Sonnenaufgang.

Das ist erstaunlich.

Doch heute nur Grau in Grau

nichts von den hellen leuchtenden Farben

die das Leben bedeuten.

Macht nichts,

das kann ich ja eh nicht ändern,

koche Tee, halte das Feuer im Ofen wach

denn draussen ist es ziemlich frisch

und lese.

Doch dann hellt es etwas auf

für einen Spaziergang fehlt mir das Vertrauen

in die Beständigkeit

aber ich fülle mein Portemonnaie mit

Dänischen Kronen und fahre ins ca. 10 km entfernte

Otterup zum Shoppen.

Besuche die Supermärkte und das Broki

kaufe 2-3 Sachen und fahre wieder „Heim“.

Nun ist es Abend geworden,

die Wellen schlagen an

einzelne Möwen ziehen gegen den Wind

ich schaue einfach nur so hinaus

aufs Wasser, in den Wind und wie sich das Licht

ständig wechselt.

Das gefällt mir eben auch!

Empfohlene Einträge
Aktuelle Einträge