Wer gibt, erhält.

Sonntag-Sonnenschein-unter dem Apfelbaum-Tag.

Schaut euch nur die beiden Blumensträusse an!

Wer gibt, erhält.

Das ist ein Naturgesetz.

Ich gebe gerne, das macht mich so zufrieden,

wenn ich es tun kann wie es meiner Natur entspricht,

frei von Erwartungen.

Das verstehen nicht alle Menschen.

Aber wer gibt, der erhält immer ein gutes Gefühl.

Das ist wirklich schön!

Ich habe heute den einen kleinen Blumenstrauss verschenkt

und unerwartet die Sonnenblumen erhalten –

von einer ganz anderen Seite.

Auch waren da Freunde mit Gartensalat und einer Flasche Wein

haben wir geplaudert, erzählt und zugehört

unterm Apfelbaum.

Wer gibt, erhält.

So einfach ist das.

Und schaut Euch meine Katzlis an,

wie entspannt und müde sie heute waren.

Und vom Liegestuhl unterm Apfelbaum habe ich

noch das Foto mit dem fliegenden Insekt gemacht.

So ein paar Bilder von unserem

Sonntag-Sonnenschein-unter dem Apfelbaum-Tag.

Empfohlene Einträge
Aktuelle Einträge