33C im Schatten

33C im Schatten unter dem Apfelbaum.

33C wer hat sich denn das so ausgedacht!?

Bereits gestern war es so heiss

hier bei mir,

doch ging ein rechter Wind dazu.

Heute ist es still.

Windstill und auch sonst wie tot im Dorf.

Auch die Vögel haben sich verzogen,

weg aus der Hitze in den Wald oder so.

Nora und ich haben uns ins Haus zurückgezogen,

da ist es angenehme 25C warm.

Zwischendurch drehe ich eine Runde durch meinen Garten,

doch komme ich gerne zurück ins Haus.

Meine Wäsche, die ich zum trocknen

auf dem Balkon aufgehängt habe,

ist bestimmt schon längstens „furztrocken“ dort oben.

Wie machen das nur all die Menschen,

die jetzt einem Job auf der Baustelle oder im Feld nachgehen..!?

Das könnte ich nicht!

So heiss wie es heute ist,

das tut mir gar nicht gut

und doch,

man müsste die Wärme speichern können…

…wie wär das schön, im Herbst und Winter

etwas davon unterm Apfelbaum zu geniessen!

ca. 16.30h

Empfohlene Einträge
Aktuelle Einträge
Archiv