Der Spatz auf dem Dach

So ein Spatz

ich weiss,

hat für sich allein

keine grosse Bedeutung.

Da hat er aber

mit uns Menschen

bereits eine Gemeinsamkeit.

Die Bedeutung

eines einzelnen Menschen

ist gleich „Null“

nur durch die Individualität,

den Bezug zu unseren Mitmenschen

erlangen wir

zu einer gewissen Relativität.

Das geht dem Spatz gleich.

Er lebt in der Gruppe,

die aus Familie und

nicht Familie besteht.

Und genau wie der Mensch

adoptiert er verweist Kinder,

füttert und zieht sie auf,

bis sie selbständig sind.

Eichhörnchen tun dies übrigens auch!

Ich mag die Spatzen um mein Haus

sie verhelfen mir immer wieder

zu einem Schmunzeln

und das ist doch unbezahlbar,

nicht wahr?!

Das auf den Fotos

ist übrigens

noch ein Junior-Spatz,

resp. Haussperling.

Empfohlene Einträge
Aktuelle Einträge
Archiv