Das Liebespaar

Zuerst flattern sie,

die kleinen Kohlweisslinge.

Dann tanzen sie durch die Luft

zu einer geheimen Melodie

und wenn es funkt

dann paaren sie sich

und es folgt die Eiablage

aus denen dann die Raupen schlüpfen.

Weltweit gibt es über 1000 Arten von Weisslingen,

zu denen der kleine und grosse Kohlweissling gehört,

davon findet man rund 26 Arten im deutschsprachigen Europa.

Hier haben sich zwei kleine Kohlweisslinge zur Paarung

in meinem Garten gefunden.

Empfohlene Einträge
Aktuelle Einträge
Archiv