Nicht einfach..

Man könnte meinen,

so ein Gimpel,

oder Dompfaff,

wie er auch genannt wird,

sei einfach zu fotografieren.

Besonders die Männchen mit den orange-roten Brüsten..

doch schaut selbst,

ihre Augen sind schwarze Knöpfchen,

die gut verborgen im schwarzen Gefieder sind.

Ein gutes Foto von Tieren

ist erst so richtig gut,

sieht man mind. ein Auge des Tiers.

Doch bei Tieren mit schwarzem Gefieder oder Fell

ist das eben nicht so ohne weiteres gut festzuhalten im Bild.

Trotzdem,

die Gimpel,

die Männchen und Weibchen,

kommen zu mir

knabbern an den Sonnenblumenkernen

in aller Ruhe

jeden Tag!

Empfohlene Einträge
Aktuelle Einträge
Archiv