Alpensegler

Alpensegler,

der Himmel voller Alpensegler

und immer wieder sind sie gelandet

auf der Birke hinter meinem Haus.

Das ist ungewöhnlich.

Aber ich habe einen Verdacht.

Die Spitze der Birke sieht irgendwie

fade, gerupft, gelichtet aus.

Vielleicht ist sie von einem Insekt befallen,

die die Alpensegler heute gerade zum zNacht verspeist haben.

Ist doch möglich, oder?

Auf jeden Fall war es faszinierend,

so viele Alpensegler dicht um mein Haus herum

haben sie sich immer wieder in den Baum gesetzt

und sind dann als Schwarm wieder aufgeflogen.

Das war ein richtig schönes Spiel!

Und was ich dir an Fotos zeige,

ist nur ein kläglicher Versuch, dies festzuhalten.

Ps. Heute hatte ich 35C im Schatten unter dem Apfelbaum!

Empfohlene Einträge
Aktuelle Einträge
Archiv