Das Reh


Ein Reh

man könnte meinen

scheu

ergreift es die Flucht

wenn es mich sieht.

Doch dieses nicht!

Mutig und ohne zu weichen einen Schritt

bleibt es im Schutz

der grossen Tanne

beäugt mich,

wie ich es still und bewundernd beäuge

dann ziehe ich mich respektvoll zurück

möchte es nicht aufscheuchen

ihm unnötig Kraft rauben

nur für ein besseres Bild

oder so…

Empfohlene Einträge
Aktuelle Einträge